CBD Oil

Thc steht für delta-9-tetrahydrocannabinol

Delta-9-tetrahydrocannabinol (THC) | Medical Cannabis Research & Die Wirkungsweise von THC im menschlichen Körper war in letzten Jahren Gegenstand zahlreicher Studien. THC aktiviert vor allem spezifische Bindungsstellen auf Körperzellen, den sogenannten Cannabinoidrezeptoren. Von diesen sind zwei am besten erforscht, der Cannabinoid-1-Rezeptor (CB1-Rezeptor), dessen Aktivierung durch THC die bekannten psychoaktiven Wirkungen und auch bestimmte Cannabidiol (CBD) - Wirkungsweise auf den Menschen Die Wirkungsweise von CBD ist noch nicht so gut erforscht, wie die von THC. U.a. bindet sich CBD an den CB1 Rezeptor und hemmt dadurch einigen Wirkungen von THC wie psychische Effekte und Appetitanregung. Es stimuliert den auch den Vanniloid- Rezeptor Typ1 (TRPV1), was zur schmerzhemmenden Wirkung beitragen könnte. In der Pflanze liegt sie in Tetrahydrocannabinol – Thema-Drogen.net Hauptverantwortlich für die psychoaktive Wirkung von Cannabisprodukten ist das Delta-9-Tetrahydrocannabinol (Δ-9-THC oder kurz THC). Nach einer anderen heute kaum noch gebräuchlichen Nomenklatur es auch Δ-1-THC genannt. Cannabis als Rauschmittel – Wikipedia

Hanf als Heilpflanze: Hilft Cannabis wirklich gegen Krankheiten

Was?Tun!: Cannabis Ein positiver Urin-Test sagt nichts darüber aus, ob der Probant noch unter der Wirkung des THC steht. Gesundheitliche Risiken bei einmaliger Einnahme von hochgezüchtetem Marijuana: Vorsicht ist geboten – aber keine Panik. WHAT IS THC? TETRAHYDROCANNABINOL THC is the main psychoactive constituent of cannabis and affects our brain activity due to its direct connection with nerve cell receptors. The cannabinoid receptors are directly related to motor coordination, memory, pleasure, thought, balance or the perception of time, among many other things.

19 May 2019 THC, which stands for delta-9-tetrahydrocannabinol or Δ-9-tetrahydrocannabinol (Δ-9-THC), is a cannabinoid molecule in marijuana 

Cannabis als Rauschmittel – Wikipedia Delta-9-Tetrahydrocannabinol erhöht in Tiermodellen die Wirksamkeit von Opioiden wie Morphin. Die analgetische Wirkung von THC wird, zumindest teilweise, durch δ- und κ-Opioid-Rezeptoren vermittelt, sodass eine Verbindung zwischen Cannabinoid- und Opioid-Signalwegen bei der Modulation von Schmerzwahrnehmung vermutet wird. THC in der Medizin - Hanf Magazin

Delta-9-tetrahydrocannabinol Drug Information, Professional

Erfahren Sie hier, was Delta-9-Tetrahydrocannabinol (THC) ist, und welche Eigenschaften das Cannabinoid besitzt. 28. Nov. 2006 English Title: Influence of Delta-9-THC on Learning and Memory Das Endocannabinoidsystem steht in enger Verbindung mit Extinktionsprozessen bei durch 10 mg Delta-9-THC (Tetrahydrocannabinol) zu untersuchen.