Blog

Wegerich und allergien

Allergische Reaktionen betreffen häufig die Schleimhaut der Augen. Erle und Birke, im Sommer von Gräsern, Getreide und Wegerich, im Herbst von Beifuß. z.B. Wegerich und Beifuß; ein hohes allergisches Potenzial zeigt außerdem Allergische Reaktionen auf Haustiere richten sich eigentlich gegen Urin-, Kot-  Heuschnupfen Symptome werden durch allergische Reaktionen hervorgerufen. blühen die Gräser und Kräuter, wie z.B. die Brennnessel, Wegerich, Roggen,  9. Juli 2007 Außerdem sei nicht jede späte Allergie auf den Eindringling Beifuß, Wegerich und nicht zuletzt Schimmelpilze haben ebenfalls Saison.

Kreuzallergien - Kreuzreaktionen bei Lebensmitteln -

Kreuzallergie

Allergien im Garten?

Warum sollte denn jemand, der keine Allergie gegen Tierhaare hat, nicht mit einem Tier im Haus leben? Das Heu ist bei Gräser-Allergie wahrscheinlich eine andere Sache, klar. Das werden wir sehen Spitzwegerich - Kostbare Natur Der Spitzwegerich ist einer der bekanntesten Vertreter der fast 200 Wegericharten. “Rich” heißt König, weshalb er, wie auch seine zwei Brüder, der Mittlere und der Breite Wegerich, auch König der Wege genannt wird. 2014 wurde der Spitzwegerich, vor allem wegen seiner hervorragenden Heilwirkungen auf die Atemwege, die Mundschleimhaut und bei Wunden, zur Arzneipflanze des Jahres gewählt. Kreuzallergie

Wegerich, Heilpflanzen & Heilkräuter - Pflanzenfreunde

Viele Patienten mit Heuschnupfen reagieren zusätzlich auf Nahrungsmittel. In diesen Fällen spricht man von einer Kreuzallergie. Nahezu jeder 2. Allergiker, der an einer Pollenallergie leidet, verträgt oftmals kein Stein- oder Kernobst. Gräserpollen-Allergiker haben nicht selten Probleme mit Karotten, Sellerie, Beifuß oder Hülsenfrüchten.